Helmuts Weblog

»Die Basis einer gesunden Ordnung ist ein großer Papierkorb.« – Kurt Tucholsky


Morbus Vuvuzela

Sonntag, 13. Juni 2010, Castrop-Rauxel.

18 Uhr: Erster schwerer Busch-Tröten-Alarm in der Altstadt. Ist noch an der Moschee in der Christinenstraße ohrenbetäubend.

18:05 Uhr: Überlege, mich nach einem 30-sekündigen Delirium furibundum sive furiosum umgehend beim Bürgermeister zu beschweren.

18:20 Uhr: Bürgermeister geht nicht ans Telefon. Hat sich anscheinend schon meine Nummer gemerkt. Den wähl’ ich auch nie wieder.

18:21 Uhr: Studiere die Mietpreise im ländlichen Münsterland.

18:29 Uhr: Da meine Frau mittlerweile das Telefon belagert, stattdessen der Plan, ebenfalls Flagge zu bekennen.

19:40 Uhr: Habe mein Ubuntu gegen ein openSUSE mit Schwarz-Rot-Gold-Wallpaper ersetzt.

19:41 Uhr: Ohropax.

Tags: #real-life, #fussball, #spassmusssein, #castrop-rauxel, #linux, #ubuntu, #opensuse, #txt