Kategorien
Real Life

Erste BioNTech-Dosis

Da ich einer priorisierten Berufsgruppe innerhalb der dritten Impfgruppe angehöre, durfte ich mir heute Morgen im Impfzentrum Dortmund die erste BioNTech-Dosis in den Oberarm injizieren lassen.

Wer hätte gedacht, dass ich mich mal so über eine Impfung freue. Am 29. Juni gibt es dann die zweite Dosis. 🥳

Update am 22. Mai, 18 Uhr: Die Impfreaktionen haben sich bei mir in Grenzen gehalten. Am Tag der Impfung war ich ziemlich müde, ab dem Abend verspürte ich eine deutliche Druckempfindlichkeit an der Einstichstelle, die allerdings im Laufe des Freitags wieder verschwand.